Bernkastel-Kues und das Moseltal

Hier leben wir

Kues ist der größte der vier Ortsteile von Bernkastel-Kues. Keltische Funde, die auf 6000 v.u.Z. datiert wurden, lassen darauf schließen, dass es auch der älteste ist. Nikolaus Cusanus, der berühmte Theologe und Universalgelehrte, wurde hier geboren. Er ist der Namensgeber unseres Vereins und der Hochschule.

Wegen Cusanus und der Lage im schönen Moseltal ist Bernkastel-Kues schon lange kein Geheimtipp mehr. Viele der Studierenden freuen sich, dort zu studieren, wo Andere ihren Urlaub verbringen. Doch wächst auch die Zahl an Studierenden, die sich entschließen Bernkastel-Kues zu ihrem Lebensmittelpunkt zu machen und so verwurzeln wir uns wie ein junger Baum immer mehr in der Region. Wir danken vor allem dem JuKuZ und den zahlreichen Restaurants, die uns mit Studierenden-Rabatten und offenen Armen empfangen haben. Wir sehen uns als Teil dieser wunderbaren Region und wollen uns auch in Zukunft vielerorts engagieren.

Studierendenhaus: ehemalige Jugendherberge
Zweites Studierendenhaus: Staccato
Rathaus: Seminarräume und Bibliothek der Hochschule
Verwaltungsgebäude der Hochschule
Alte Synagoge: Seminarräume der Hochschule