Studentisches Wohnen

Studieren in einer Kleinstadt, weit weg von den Metropolen, mag im ersten Moment abschreckend erscheinen. Allerdings haben wir die Erfahrung gemacht, dass es eine ganz eigene Qualität entwickelt, da wir uns während der Zeit, die wir in Bernkastel-Kues verbringen, ganz den Fragen des Studiums widmen können.

Die ehemalige Jugendherberge als Ort des Wohnens, Lernens, Lebens und Grillens.

Auf der Suche nach einer Unterkunft haben wir gemeinsam mit dem deutschen Jugendherbergswerk ein nachhaltiges Zwischennutzungskonzept für die Jugendherberge „Moselblick“ erarbeitet. So füllen wir einen Leerstand bis zur notwendigen Renovierung und haben einen Ort, an dem wir sein können. Somit ist ein geeigneter Wohn-und Kulturraum vorhanden, den Studierende sowohl zur Unterbringung während der Präsenzphasen als auch als Versammlungsort für Treffen der Cusanus Studierendengemeinschaft nutzen können. Hier wohnen momentan sieben Studenten dauerhaft und weitere zehn bis 30 kommen zu den Blockveranstaltungen hierher. Auf Anfrage kann der Raum auch anderen Initiativen zur Nutzung Verfügung gestellt werden.

Der Trierer Volksfreund berichtete in einem Artikel (11.12.2014) über unser Wohnprojekt.

 

Neben den Unterkünften, die die Cusanus Studierendengemeinschaft in der Jugendherberge zur Verfügung stellt, gibt es in Bernkastel-Kues und Umgebung viele schöne Mietwohnungen zu moderaten Preisen, die sich für WGs eignen.

Auf den üblichen Immobilienseiten (Immobilienscout24, immonet, immowelt) finden sich aktuelle Angebote (zumeist von Maklern).

In den Mittelmoselnachrichten erscheinen wöchentlich die Annoncen für Mietwohnungen von Privat an Privat:

http://www.bernkastel-kues.de/vg_bernkastel_kues/Aktuelles/E-Paper%20Mittelmoselnachrichten/

Anfragen bezüglich der Räumlichkeiten der Jugendherberge können gerne an folgende Adresse gerichtet werden:

juhe-wg@lists.posteo.de