Programm

Das Forum findet vom 30. November bis zum 2. Dezember 2017 in Bernkastel-Kues, Rheinland-Pfalz statt.

Das Programm finden Sie auch hier zum Download: Forum Freie Bildung Programm

Donnerstag, 30. November

18.00 Abendessen

19.00 Begrüßung

19.30 Gesprächswerkstatt

20.30 Plenum

21.00 Ende

Freitag, 01. Dezember

09.00 Beginn, Begrüßung, Tagesausblick

09.15 Impulsvortrag zur Idee freier Bildung

Harald Schwaetzer: „Verständigung des denkenden Bewusstseins mit sich selbst. Zu Rogier van der Weydens ‚St. Lukas zeichnet die Madonna‘“

10.15 Impulsvortrag politischen Lage freier Bildung

Martin Thomé: „Zwischen Plantage und Dschungel. Eine Kartierung der (politischen) Bildungslandschaft“

10.45 Aussprache

11.15 Pause

11.30 Peter W. Heller: „Freie Bildung, gefesseltes Kapital – was bei der privaten Finanzierung von Hochschulen zu bedenken ist“

12.00 Aussprache

12.30 Mittagspause

14.30 Gesprächswerkstatt

16.00 Pause

16.30 thematische Arbeitsgruppen

18.00 Abschluss

18.30 Essen

20.30 Ausklang des Tages mit künstlerischem Beitrag: Um den Tag künstlerisch ausklingen zu lassen, laden wir Sie am Freitag ganz herzlich zu einem kulturellen Abend ein. Lassen Sie sich überraschen.

Samstag, 02.Dezember

09.00 Beginn

09.15 Sozialkünstlerischer Impuls mit Hans Wagenmann: „Im Zwischen von Verantwortung und Freiheit“. Eurythmisch-choreographische Bildungsmomente. Von der Möglichkeit Bewegungen zu stiften, an denen Unerwartetes und Neues entstehen und sich aussprechen kann.

10.00 Gesprächswerkstatt

11.30 Pause

11.45 Abschlussplenum

13.00 Ende