Cusanus Studierende zu Besuch im Mainzer Landtag

“ Wir sind uns sicher, dass eine Zusammenarbeit zwischen den Abgeordneten des Wissenschaftsausschusses und den Studierenden der Cusanus Hochschule von beiden Seiten gewünscht ist“, mit diesen Worten begrüßte uns der Vorsitzende des Ausschusses für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in der Sitzung im Mainz.
Nach einer spannenden Führung durch eine Ausstellung der handgeschriebenen und ersten gedruckten Bibelwerke im Gutenberg Museum, besuchten die neun Studierenden der Cusanus Hochschule das Abgeordnetenhaus im Landtag. Obwohl die Ausschuss-Sitzung nicht direkt unsere Hochschule betraf, waren die Themen doch interessant. So ging es u.a. um die Verwertungsgesellschaft WORT und die Entwicklung der Studierendenzahlen der Universität Mainz.

Eingeladen von der Abgeordneten Jutta Blatzheim-Roegler aus dem Wahlkreis Bernkastel-Kues/ Wittlich bekamen wir im Anschluss die Möglichkeit uns ausführlich mit ihr sowie Frau Eveline Lemke, Abgeordnete im Ausschuss über die Arbeit im Parlament, über spannende Entwicklungen im Bereich der Wissenschaftsgesetzgebung zu unterhalten. Wir bedanken uns recht herzlich für die Aufgeschlossenheit aller Beteiligten und freuen uns auf das nächste Mal!